Spende an den Förderkreis Umweltschutz in Unterfranken (FUU) e.V.

Ende März übergab Claudia Behringer (MehrWert-Beraterin) an den Vorsitzenden des Fördervereins Stefan Müssig eine Spende von 500,- €. Dieser Betrag stammt aus dem Versprechen, jährlich von jedem neuen Vertrag der grünen Haftpflicht- und Hausratversicherung 2,- € an einen Naturschutz- oder Umweltschutzverein zu zahlen. Die Hälfte der Spende stammt von dem Versicherer, der hinter den grünen Tarifen steht, der Barmenia, die andere Hälfte stammt von MehrWert, die die Idee zu diesen Tarifen hatte.

Mit jedem neuen Vertrag unterstützen so die Versicherten ganz konkret Naturschutz- und Umweltschutzprojekte. Nebem diesem Effekt wird das Geld beim Versicherer nachhaltig angelegt, die Police und die jährlichen Nachträge gibt es nur in pdf-Form (keinerlei Papierverbrauch), Menschen, die sich in Sachen Umwelt- und Naturschutz engagieren, indem Sie Mitglied in einem der großen Natur- und Umweltschutzverbände sind, erhalten 10% dauerhaften Nachlass und nach Schäden, werden beispielsweise in der Hausratversicherung 20% der Mehrkosten erstattet, wenn die neuen Gegenstände aus fairer, ökologischer Herstellung stammen.

www.umweltschutz-unterfranken.de