Ausgezeichnete nachhaltige Vermögensverwaltung der MehrWert

Der Bamberger Finanzdienstleister MehrWert GmbH für Finanzberatung und Vermittlung kann weitere bundesweite Auszeichnungen für sich verzeichnen. Das Expertenteam der Bank für Vermögen (BfV AG) attestierte jetzt dem fränkischen Beratungsunternehmen Spitzenplätze in allen Kategorien der von MehrWert gemanagten nachhaltigen Vermögensverwaltungen auf Fondsbasis für das Jahr 2020.

Unter anderem erreichte die MehrWert in ihren Strategien „Nachhaltig Defensiv“ und „Nachhaltig Ausgewogen“ jeweils den ersten Platz und in der Strategie „Nachhaltig Offensiv“ den zweiten Platz unter allen Mitwettbewerbern. „Sie haben im schwierigen Coronaumfeld des vergangenen Jahres eindrucksvoll bewiesen, was für eine außerordentliche Arbeit Sie leisten“ scheibt die Jury der BFV in ihrer Begründung.

MehrWert hat sich vor knapp 11 Jahren bei seiner Gründung als Beratungsunternehmen u.a. auf nachhaltige Investments spezialisiert. Dabei geht es den Anlagestrategen um eine perfekte Zusammensetzung von Fonds, die auf ökologischen, sozialen und ethisch ausgerichteten Werten basieren. Ein hauseigenes Fondsresearch garantiert bestmögliche Fondskombinationen und damit für den Kunden eine einzigartige Angebotspalette.

Verschiedene Filter sichern dabei den außerordentlichen Standard. In einer ersten Stufe werden in einem „Ethik Filter“ Ausschlusskriterien für Branchen und Unternehmen entwickelt, wie beispielsweise Suchtmittelindustrie, Waffenherstellung, Kinderarbeit, Nahrungsmittel-spekulationen oder fossile Energieerzeugung.

In einer zweiten Stufe ergeben sich dementsprechend unbedingte positive Einschluss-kriterien, wie Engagements von Unternehmen und Branchen in Wind-, Wasser- und Solarenergie, Recycling, ökologische Landwirtschaft, neue Mobilität oder Bildung.

In einer dritten Stufe schließlich geht es vor allem um ökonomische Kennzahlen, wie Fondvolumen, Transparenz, Schwankungsbreiten, Renditen oder auch Fondskosten.

Je nach Risikobereitschaft der Geldanleger bietet MehrWert daraus resultierend seine jeweils „ausgezeichneten“ nachhaltigen Anlagestrategien „defensiv“, „ausgewogen“ oder „offensiv“ an.

Die nachhaltig ausgerichteten Strategien können ab einem Sparplan von 300,- Euro monatlich und/oder einer Einmaleinlage ab 30.000,- Euro bedient werden.

28 Anlagespezialisten von MehrWert beraten in ihren Kanzleien deutschlandweit.

MehrWert GmbH für Finanzberatung und Vermittlung

Die im Jahr 2010 von Gottfried Baer gegründete MehrWert GmbH für Finanzberatung und Vermittlung ist ein von Banken und Versicherungen unabhängiges nachhaltig ausgerichtetes Beratungshaus mit Sitz in Bamberg. Der unternehmerische Beratungsschwerpunkt des Maklerunternehmens mit Zulassung als Versicherungsmakler (§ 34d Abs.1 GewO) und Finanzanlagevermittler (§ 34f GewO) findet sich eindringlich in den Bereichen nachhaltige Geldanlagen, strategische Vermögensplanung, private grüne Altersvorsorgelösungen und grüne betriebliche Altersvorsorge (bAV). Die klare

Ausrichtung auf den Bereich nachhaltiger und grüner Geldanlagen / Versicherungen wird seit Gründung des Unternehmens aus Überzeugung gelebt.