MehrWert heute bei einer besonderen Veranstaltung in Ulm

Die Bundesregierung hat vier „Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien – RENN“ eingerichtet. Sie sollen Aktivitäten aus der Zivilgesellschaft mit Bezug zur Nachhaltigkeitsstrategie des Bundes, der Länder und Kommunen künftig besser vernetzen und unterstützen. Übergreifendes Dachthema ist „Nachhaltig leben“ als Förderung von Initiativen für nachhaltige Lebensstile. Die Auftaktveranstaltung für RENN.süd fand heute in Ulm statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde die Auszeichnungen als „Projekt Nachhaltigkeit 2017“ vom Rat für Nachhaltigkeit überreicht. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und das spornt uns weiter an, ethische und ökologische Nachhaltigkeit mit unserer Arbeit in Deutschland weiter mit zu bewegen.

Ähnliche Beiträge

Allgemein | Marktkommentar Vermögensverwaltung
Jahresbericht 2019 –
Mehrwert Nachhaltig Stiftung

Liebe Mandanten und Mandantinnen, liebe Investoren und Investorinnen! Wir haben für Sie wieder unseren Jahresbericht 2019 mit den wichtigsten Daten

24.01.2020
Allgemein
Was für ein Tag, der hinter uns liegt, geprägt von Teamgeist und Vorsehung!

Raus aus der quirligen Großstadt, vorbei an bitterer Armut in die Berge hoch auf 1.900 Meter. Auf dem Weg der

01.03.2016
Allgemein | Presse
Der Soli fällt weg! So handeln Sie klug mit dem Geld

Der Wegfall des Solidaritätszuschlags zum 1. Januar 2021 ermöglicht durch eine betriebliche Altersvorsorge ohne finanziellen Mehraufwand einen Mehrwert im Alter.

26.10.2020
Veranstaltungen
MehrWert Beratertagung

Heute haben wir im Rahmen unserer MehrWert-Beratertagung in Workshopgruppen an unseren Werten gearbeitet. Das war spannend und zugleich sehr schön,

06.10.2016
Allgemein
Auslosung der Preise der Afrika Rallye!

Heute konnten wir die Gewinner der Preise im Rahmen der Afrika Rallye ermitteln und hatten dabei viel Freude. Die Gewinner

31.03.2016
Allgemein | Marktkommentar Vermögensverwaltung
Bericht 2. Quartal 2020 – MehrWert Nachhaltig Defensiv

Daten: Die Vermögensverwaltungsstrategie „Mehrwert Nachhaltig Defensiv“ verzeichnete im zweiten Quartal dieses Jahres einen Wertzuwachs (nach Kosten) von 5,63 %. Die

09.07.2020